Zu Produktinformationen springen
1 von 7

Kinder UV Langarm Shirt mit Eva - Pink

Kinder UV Langarm Shirt mit Eva - Pink

Sofort verfügbar. Lieferzeit 2-4 Werktagen.

Das Igelchen UV-Langarm-Shirt mit UPF 50+ für Kinder ist ein super Sonnenschutz im Sommer, hergestellt nach neuseeländischem Standard. Egal ob zum Toben oder Spielen in der Sonne, im Wasser, auf dem Spielplatz, am Strand oder im Garten. 

Der Stoff ist atmungsaktiv, sehr elastisch, leicht, weich und trocknet schnell. 

✔️Ausgezeichneter und permanenter UV-Schutz - auch im Wasser 
✔️ TÜV-Geprüft auf UPF 50+
✔️Schützt vor Quallen und Nesseltieren 
✔️ Salzwasserbeständig 
✔️ Atmungsaktiv und elastisch 
✔️ Nachhaltig und Fair aus recycelten Materialien 
✔️ Hergestellt in Europa
Normaler Preis €39,95 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €39,95 EUR
Sale Bald verfügbar
inkl. MwSt. zzgl. 3,99 EUR Versandkosten (frei ab 35 €)

Produktinformationen

Hergestellt in Europa aus 78% recyceltem Polyamid (Nylon*) und 22% Elasthan. (*Econyl® regeneriertes Nylon)

Größe
Farbe
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Visa

Garantie & Erstattung

Wenn Du merkst, dass Dich unsere Produkte nicht überzeugt haben, sende uns innerhalb von 14 Tagen nach Kauf die Verpackung und das Produkt zu und benachrichtige uns per Mail (hello@herby.family), damit wir bescheid wissen, dass wir Post von dir erhalten.

Weitere Details findest du hier: Zu den Erstattungs-Richtlinien

Vollständige Details anzeigen

Warum ist Sonnenschutz so wichtig?

Besonders im Frühjahr und Sommer lieben Kinder es draußen in der Sonne zu spielen. Es ist aber wichtig, sie vor den schädlichen Auswirkungen der UV-Strahlen zu schützen. Hier sind ein paar Gründe, warum Sonnenschutz ein Muss ist:

  • Prävention von Sonnenbrand

    Ein Sonnenbrand ist zwar wie eine vorübergehende Unannehmlichkeit, kann aber langfristig zu Hautschäden und einem erhöhten Risiko für Hautkrebs führen.

  • Schutz vor Hautkrebs

    Regelmäßiger Sonnenschutz kann das Risiko von Hautkrebs, einschließlich Melanom, reduzieren, der gefährlichsten Form von Hautkrebs.

  • Erhaltung der Hautgesundheit

    Die Haut ist unser größtes Organ und verdient die beste Pflege. Sonnenschutz hilft, die Haut gesund und strahlend zu halten.

  • Vermeidung vorzeitiger Hautalterung

    Die UV-Strahlen der Sonne können zu vorzeitiger Hautalterung führen, einschließlich Falten, feinen Linien und Flecken. Dies beginnt oft schon im Kindheitsalter.

1 von 4
Recyceltes Material aus Fischernetzen und PET-Flaschen

Recycling Material

Die Shirts und Hosen wurden aus alten recycelten Fischernetzen oder PET-Flaschen produziert und sind somit perfekt für alle Einsatzgebiete im Süß- und Salzwasser. Sie sind außerdem Chlor- und salzwasserresistent, schützen vor Quallen und Nesseltieren.

Die Kleidung wirkt kühl auf der Haut und trocknet schnell. Ein hoher LYCRA Xtra Life Anteil sorgt für den perfekten Sitz und langanhaltende Elastizität mit ausgezeichnetem UV-Schutz 50+. Sie sind außerdem Umweltfreundlich nach OEKO-TEX und fair in Europa produziert.

Die Stoffe sind robust, leicht und gleichzeitig flexibel und schützen optimal vor gefährlichen UV-A und UV-B Strahlung. Der Verbrauch von Sonnencreme wird durch das Tragen von UV-Schutzkleidung deutlich verringert. Laut Dermatologen wird der Sonnenschutz von UV-Schutzkleidung besser erreicht als durch Sonnencremes.

Erste Hilfe mit Igelchen und seinen Freunden

Der Pflasterpass & das Igelchen

In Zusammenarbeit mit der Pflasterpass gGmbH wurden die T-Shirts mit Igelchen und em Eichhörnchen Eva ins Lebengerufen. Der Pflasterpass ist ein einzigartiges Konzept, das Kindern Resilienz anhand von bildhaften Geschichten mit dem Igelchen und seinen Freunden am Beispiel von Erster-Hilfe beibringt.

Mehr dazu

Die Sache mit der Sonnencreme

Obwohl Sonnencreme entscheidend ist, um unsere Haut vor den schädlichen Auswirkungen der UV-Strahlen zu schützen, gibt es auch einige potenzielle Nachteile, über die man informiert sein sollte:

  • Umweltauswirkungen

    Einige Inhaltsstoffe in Sonnencremes können schädlich für die Umwelt sein, insbesondere für Korallenriffe und aquatische Lebensräume, wenn sie ins Meer gelangen.

  • Verringerung der Vitamin-D-Produktion

    Übermäßige Verwendung von Sonnencreme kann die Produktion von Vitamin D in der Haut beeinträchtigen, da sie die UV-Strahlen blockiert, die für die Vitamin-D-Synthese benötigt werden.

  • Rückstände auf der Haut

    Sonnencreme kann auf der Haut und in den Poren Rückstände hinterlassen, die zu Unreinheiten, Hautirritationen oder verstopften Poren führen können.

  • Chemikalien

    Viele Sonnencremes enthalten Chemikalien wie Oxybenzon, Avobenzon und Octinoxat, die bei manchen Menschen Hautreizungen oder allergische Reaktionen auslösen können.

  • Potenzielle hormonelle Auswirkungen

    Einige Studien deuten darauf hin, dass bestimmte Chemikalien in Sonnencremes hormonelle Auswirkungen haben könnten, insbesondere bei Kindern oder Menschen mit empfindlicher Haut.

1 von 5

Fragen rund um die UV-Kleidung

Wie kommt der hohe UV-Schutz zu Stande?

Der hohe UV-Schutz entsteht aus dem Zusammenwirken von zwei Komponenten, zum einen aufgrund der UV reflektierenden Eigenschaften der eingesetzten Rohstoffe und Materialien, und zum anderen durch die feinmaschige Struktur und besondere Verarbeitung der iQ-UV Stoffe und Textilien. iQ UV-Schutz ist ein rein physikalischer, ganz ohne Chemie und ohne zusätzliche Imprägnierung. iQ-UV Schutzkleidung wird ausschließlich aus den in der Materialzusammensetzung aufgeführten, zumeist recycelten Rohstoffen, gefertigt, sie setzen weder chemische noch mineralische UV Blocker ein. Dadurch ist UV-Schutz dauerhaft und verlässlich, und bleibt auch bei häufigem Tragen und nach vielen Waschgängen bestehen.

Geht der UV-Schutz im Wasser verloren?

Der UV-Schutz der Kleidung und Kappen bleibt im tockenen wie im nassen Zustand immer über UPF (Ultraviolet Protection Factor) 50+.

Schützen die Shirts vor UV-A und UV-B Strahlung?

Ja, die Kleidung und Kappen von schützen vor über 99% der UV-A und UV-B Strahlung.

Spielt die Farbe der Kleidung eine Rolle beim UV-Schutzfaktor?

Dunklere Farbe haben einen höheren UV Schutzfaktor als hellere. Der von uns ausgewiesene UV Schutzfaktor wird aber auch von den hellsten Farben erreicht.

Wie wird der UV-Schutz bei iQ-UV getestet?

Alle iQ-UV Schutzprodukte sind mit dem weltweit bekanntesten und renommiertesten AS/NZS 4399 Standard getestet - auch bekannt als australischer Standard UV 50+. Unsere elasthische Wassersportkollektion ist zusätzlich mit dem UV Standard 801 getestet.

Kann ich die UV-Kleidung in der Waschmaschine waschen?

Ja, die UV-Shirts und Hosen sind waschmaschinenfest. Bitte achte auf das Pflegeetikett. TIPP: Am besten die UV Bekleidung auf links drehen und/oder in einen Wäschesack packen. Du kannst normales Voll- oder Color-Waschmittel verwenden. Bitte verwende keinen Weichspüler. 

Kann ich die Kappen waschen?

Ja, aber am besten mit Handwäsche. Bitte nicht in die Waschmaschine, da das Schild aus Kunststoff ist und die mechanische Belastung in der Trommel verbiegen kann. Lieber einweichen lassen und mit Handwäsche reinigen.

Kann ich die Kleidung auch im Schwimmbad (Chlorwasser) verwenden?

Ja, denn IQ-UV verwendet das beste Elasthan: XTRA LIFE LYCRA®, dadurch ist die UV-Kleidung 5x bis 10 x chlorbeständiger als herkömmliches Elasthan. Die Kleidung sieht dadurch sehr lange aus wie neu und behält ihre Spannkraft und Passform. Gilt für die Chlorkonzentration in deutschen Schwimmbädern.

Vitamin D3 Für die Gesundheit der Kinder Blogartikel

Mehr über Vitamin D 3

Wie wichtig Vitamin D3 für die Gesundheit für dein Kind ist, findest du in unserem Blogbeitrag.

Mehr über Vitamin D3