Zu Produktinformationen springen
1 von 10

Herby Family

BabyBiotik Tropfen - Vitamin D3 mit Milchsäurekulturen

BabyBiotik Tropfen - Vitamin D3 mit Milchsäurekulturen

Sofort verfügbar. Lieferzeit 2-4 Werktagen.

BabyBiotik Tropfen sind mit Vitamin D3 in der vom Kinderarzt empfohlenen Tagesdosis und 2 Stämmen ausgewählter Lactobazillen für Babys, Kleinkinder und Kinder, aber auch Schwangere und Stillende konzipiert. Besonders empfohlen auch zur Einführung der Beikost.

✔️ geeignet ab der 2.Lebenswoche
✔️ geschmacksneutral
✔️ dank Pipette sehr leicht zu dosieren
✔️ bei gleichzeitiger Antibiotikagabe mit 2 Stunden Abstand geben
7,5 ml Inhalt - versorgt Euch einen ganzen Monat lang
Normaler Preis €19,95 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €19,95 EUR
Stückpreis €2,66  pro  ml
Sale Bald verfügbar
inkl. MwSt. zzgl. 3,99 EUR Versandkosten (frei ab 35 €)
Größe

Mehr zum Produkt

Tropfen mit Vitamin D3 und Milchsäurekulturen für Kinder und Babys ab der 2. Lebenswoche

Die Tropfen für Babys, Kleinkinder und ältere Kinder sind geschmacksneutral und lassen mit Hilfe der Dosier-Pipette sich ganz einfach direkt, in den Brei oder in lauwarme Getränke geben. 

Die enthaltenen Milchsäurekulturen L. rhamnosus 19070-2 und L. reuteri DSM 12246 sind zwei sehr gut untersuchte Stämme und zeigen in Studien signifikante Verbesserungen für die Verdauung.

Vitamin D3, wird auch Sonnenvitamin genannt. Der Kinderarzt empfiehlt für Babys 12,5 µg pro Tag, was 400 IE (Internationale Einheiten) entspricht, da Babys noch kein Vitamin D3 über die Nahrung aufnehmen können.

Verzehrempfehlung

5 Tropfen pro Tag.
Vor Gebrauch 20-30 Sekunden lang gut schütteln, bis die Lösung leicht trüb ist.


Zum Öffnen den Verschluss gegen den Uhrzeigersinn drehen, bis die Originalitätssicherung bricht. Der Verschluss kann weggeworfen und durch die Pipette ersetzt werden.
5 Tropfen werden dosiert, indem die Pipette senkrecht gehalten und oben auf die Pipette gedrückt wird. Die Tropfen können direkt in den Mund des Babys gegeben werden oder vermischt mit Muttermilch, kalten Flüssigkeiten oder lauwarmer Säuglingsnahrung. Anschließend wieder gut verschließen.
Unter 25 °C trocken und vor Licht geschützt lagern. Nach dem Öffnen innerhalb von 2 Monaten aufbrauchen.

Inhaltsstoffe

Sonnenblumenöl, Lactobacillus rhamnosus 19070-2, Lactobacillus reuteri DSM 12246, Fructooligosaccharide, Vitamin D (Cholecalciferol).

Vegan | Zuckerfrei | Ohne Gluten | Ohne Laktose | Ohne Alkohol | Ohne Koffein | Ohne Allergene | Ohne Gentechnik | Ohne künstliches Aroma oder Farbstoffe

  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Visa

Hinweise

Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Die angegebene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Aufgrund der vorhandenen natürlichen Substanzen kann es zu Farb- oder Geschmacksveränderungen kommen, die die Qualität des Produkts jedoch nicht negativ beeinflussen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Garantie & Erstattung

Wenn Du merkst, dass Dich unsere Produkte nicht überzeugt haben, sende uns innerhalb von 14 Tagen nach Kauf die Verpackung und das Produkt zu und benachrichtige uns per Mail (hello@herby.family), damit wir bescheid wissen, dass wir Post von dir erhalten.

Weitere Details findest du hier: Zu den Erstattungs-Richtlinien

Vollständige Details anzeigen

Was macht BabyBiotik besonders?

  • Icon 100% Natürlich, pflanzliche Inhaltstoffe

    100% natürlich & geschmacksneutral

    Die Inhaltsstoffe sind zu 100% natürlich und der Sirup ist frei von unnötigen Zusatz- oder Farbstoffen.

  • Icon Baby_ab der 2. Lebenswoche - Probiotika für Babys und nach Antibiotikaeinnahme

    Empfohlen 2. Lebenswoche

    Die Tropfen sind geeignet für Kinder und Babys ab der 2. Lebenswoche. Einfach 5 Tropfen in den Mund geben oder in lauwarme Speisen einrühren.

  • Sichere und einfache Anwendung mit der Pipette für Probiotika

    Sichere Anwendung

    Jede Packung enthält eine Pipette mit der sich die empfohlenen 5 Tropfen ganz einfach und vor allem sicher dosieren lassen.

1 von 3
Flasche BabyBiotik für Babys und Kleinkinder für Immunsystem, Verdauung und nach Antibiotikum

Mehr über die BabyBiotik Tropfen

Die Tropfen für Babys, Kleinkinder und ältere Kinder sind völlig geschmacksneutral und lassen sich mit Hilfe der Pipette ganz einfach direkt, in den Brei oder in lauwarme Getränke geben. 

Die enthaltenen Milchsäurekulturen Lactobacillus rhamnosus 19070-2 und Lactobacillus reuteri DSM 12246 sind zwei sehr gut untersuchte Stämme und zeigen in Studien signifikante Verbesserungen für die Verdauung. Lactobazillen können maßgeblich dazu beitragen, dass Koliken, vor allem 3-Monats-Koliken, nur schwach ausgeprägt aufkommen und die Schreizeit von Babys maßgeblich verringert wird. Mit Antibiotika können die tropfen in einem Abstand von 2 Stunden verzehrt werden.

Zudem ist Vitamin D3 enthalten. Der Kinderarzt empfiehlt für Babys 12,5 µg pro Tag, was 400 IE (Internationale Einheiten) entspricht, da Babys noch kein Vitamin D3 über die Nahrung aufnehmen können und wenig bis gar nicht der Sonne ausgesetzt sind.

Nur 5 Tropfen täglich - egal welches Alter.

Die Inhaltsstoffe

  • BabyBiotik Tropfen mit Probiotika für Babys und Kinder
  • Probiotika für die Stärkung der Darmflora, die Verdauung und das Immunsystem
  • BabyBiotik von herby Family für Darm, Verdauung und Immunsystem von Kindern
  • Anke Folberth-Vögele

    Diplom-Ökotrophologin

    Als Mutter eines gemüseverweigernden Sohnes und Fan der Immunprodukte, unterstützt sie uns mit 25 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Gesundheitsprodukten, sowie Kompetenzen in Projektmanagement und Regulatorik.

  • Dr.Thomas Haffner

    Diplom-Biochemiker

    Mit 26 Jahren Erfahrung in der Gesundheitsbranche, mit Schwerpunkten auf der Entwicklung von rezeptfreien und pflanzlichen Gesundheitsprodukten und als Vater von zwei Kindern, kennt er sich bestens aus im Kindergesundheitsmarkt.

  • Almut Diehl

    Diplom-Ökotrophologin

    Mit 15 Jahren Erfahrung unterstützt sie uns in der Produktentwicklung, Regulatorik und im Portfolio-Management. Als Mutter von zwei Söhnen kennt sie die alltäglichen Themen wie Erkältungen und Reizüberflutung nur zu gut.

1 von 3
  • Durchfall, Erbrechen und Reiseübelkeit bei Kindern: Tipps für Eltern

    Durchfall, Erbrechen und Reiseübelkeit bei Kind...

    Wenn der Magen rebelliert Als Eltern möchtet Ihr sicherstellen, dass eure Kinder gesund und munter sind. Doch manchmal können Magen-Darm-Probleme wie Durchfall, Erbrechen und Reiseübelkeit die Gesundheit und auch das...

    Durchfall, Erbrechen und Reiseübelkeit bei Kind...

    Wenn der Magen rebelliert Als Eltern möchtet Ihr sicherstellen, dass eure Kinder gesund und munter sind. Doch manchmal können Magen-Darm-Probleme wie Durchfall, Erbrechen und Reiseübelkeit die Gesundheit und auch das...

  • Zwei Mädchen trinken Wasser und strecken den Daumen nach oben

    Elektrolyte sind wichtig für die Gesundheit uns...

    Warum sind Elektrolyte wichtig? Als Eltern möchtet ihr sicherstellen, dass eure Kinder gesund und glücklich aufwachsen. Eine Komponente, die dabei oft übersehen wird, sind Elektrolyte. Diese sind essenzielle Mineralstoffe, die...

    Elektrolyte sind wichtig für die Gesundheit uns...

    Warum sind Elektrolyte wichtig? Als Eltern möchtet ihr sicherstellen, dass eure Kinder gesund und glücklich aufwachsen. Eine Komponente, die dabei oft übersehen wird, sind Elektrolyte. Diese sind essenzielle Mineralstoffe, die...

  • Gibt es da nicht auch was Pflanzliches? - Herby Family

    Gibt es da nicht auch was Pflanzliches?

    Hier ein kleiner Ratgeber zu pflanzlichen Inhaltsstoffen. Bei kleineren gesundheitlichen Befindlichkeiten unserer Kinder suchen wir oft nach natürlichen oder pflanzlichen Optionen, die sicher und dennoch wirksam sind. In diesem Artikel...

    Gibt es da nicht auch was Pflanzliches?

    Hier ein kleiner Ratgeber zu pflanzlichen Inhaltsstoffen. Bei kleineren gesundheitlichen Befindlichkeiten unserer Kinder suchen wir oft nach natürlichen oder pflanzlichen Optionen, die sicher und dennoch wirksam sind. In diesem Artikel...

1 von 3